Erste-Hilfe Kurs für Projektleiter und Mitglieder im Bürgerverein Kleefeld

Seit dem 01.09.20218 ist der Bürgerverein Kleefeld e.V. (BVK) Träger des HÖLDERLIN EINS, dem Kulturhaus in Kleefeld. Seitdem haben mehrere Tausend Menschen das Haus besucht, ohne dass es besondere Vorkommisse wie Unfälle oder Personenschäden gegeben hätte. Um dennoch für einen solchen Fall vorbereitet zu sein, hat der Vorstand vom BVK allen Projektleitenden und Mitgliedern im Verein  einen 1. Hilfe Kurs angeboten.

 

Dafür konnte der ASB (Arbeiter-Samariter-Bund) gewonnen werden. Dieser hat uns mit Marcus Duhr einen ebenso kenntnisreichen wie sympathischen Lehrgangsleiter gesendet. Für die 10 Teilnnehmenden vom BVK ist die Zeit dank Markus wie im Fluge vergangen!

Gegenseitig haben wir uns in die stabile Seitenlage gebracht und Verbände angelegt. Die Wiederbelebung wurde mit „Little Anne“, einer Puppe geübt. Sicher auch besser so, da uns so doch Einiges an Pein erspart worden ist.

    
Nicht zu zu vergessen: Köstliche Verpflegung gab es von unserem Mitglied Hasan Pinar aus seinem Bistro Pinaria 08. Allein dafür hatte sich das Kommen gelohnt.