Ausverkauft „FLÜGEL“ Theater Mariupol

Veranstaltungsfoto

Datum:

13.05.2023

Uhrzeit:

17:00 - 18:00

Ort:

Hölderlin Eins / Großer Saal

Kategorie

Eintritt

Eintritt frei - Spenden erbeten

Im Kalender eintragen »
Im Google-Kalender eintragen »

 

+AUSVERKAUFT+РОЗПРОДАНО+

Das Stück ist zweisprachig – auf Deutsch und Ukrainisch. 

🇩🇪 Im dokumentarischen Theaterstück handelt es sich um die Liebe jedes Schauspielers zur Heimat. Es gibt Antworten auf die wichtigen Fragen unserer Zeit, etwa wie die Gesellschaft mit dem Krieg umgehen sollte. Der Regisseur  des Stückes und Leiter des Theaterstudios „Theatromania “ (Mariupol, Ukraine) ist Anton Telbizov. Die Darstellenden sind Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren.

Welche Gefühle erfüllen Sie, wenn Sie an Ihre Heimat denken? Heutzutage bekommen Erinnerungen an die Heimat eine neue Bedeutung, besonders für Geflüchtete aus der Ukraine. Sie erinnern sich an die kleinsten Details aus ihrem vorherigen Leben. Zum Beispiel, an ihre Lieblingsblume, ihre Straße oder das Licht im Nachbarhaus. Das Gefühl von Heimweh ist so stark, dass sie ständig davon träumen, mit FLÜGELN nach Hause zu fliegen, um ihr friedvolles Leben nicht loslassen zu müssen.

Dank der verstärkten Unterstützung des Ukrainischen Vereins in Niedersachsen kann das Theater erneut diese Performance zeigen.
Diese dokumentarische Performance erzählt von der Liebe jedes Schauspielers/ jeder Schauspielerin zu seiner/ ihrer Heimatstadt und beantwortet wichtige Fragen der heutigen Realität. Eine dieser Fragen ist: «Wie sollte die Gesellschaft auf Krieg reagieren?» Das Stück geht darauf ein, wie junge Geflüchtete das Trauma des Krieges verarbeiten und daraus verstärkt hervorgehen.
 
Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Hilfe für ukrainische Flüchtlinge wird gebeten.
 
 
🇺🇦На численні прохання ми повторюємо документальну виставу „Крила“ у місті Ганновер
13 травня 2023 року о 17:00 на сцені Hölderlin Eins (Hölderlinstr.1, 30625 Hannover)  відбудеться вистава «Крила». Завдяки посиленій підтримці Української Спілки Нижньої Саксонії, театр знову зможе показати свою авторську виставу. 
Ця документальна вистава розповідає про любов кожного актора до свого рідного міста і відповідає на такі важливі життєві питання сьогодення, як, наприклад, суспільство має ставитись до війни. Вистава покликана дати відповідь на те, як молоді біженці справляються із травмою, спричиненою війною, і стають сильнішими після неї.
Вхід вільний
Просимо на вході зробити пожертву для України (від 5€ за людину). 

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »

Buchungen

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

3 Antworten auf „Ausverkauft „FLÜGEL“ Theater Mariupol“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .