MABOO – Vielseitigkeit ist Programm!

Veranstaltungsfoto

Datum:

22.06.2024

Uhrzeit:

20:00 - 22:00

Ort:

Hölderlin Eins / Großer Saal

Kategorie

Eintritt

frei / Spenden erbeten

Im Kalender eintragen »
Im Google-Kalender eintragen »

 

Mit Rockmusik in die Sommerpause!
Vielseitigkeit ist Programm! Seit zwei Jahrzehnten sorgt das hanno­ver­sche Sextett MABOO für beste musi­ka­lische Unter­hal­tung auf klei­ne­ren und manch­mal auch größeren Bühnen. Die gut auf­ein­ander ein­ge­spielten und viel­seitigen Musiker bieten ein unge­wöhn­lich breit gefächertes und abwechs­lungs­reiches Pro­gramm aus Oldies und neueren Titeln der letzten 50 Jahre, Soul, Latin, Blues und Pop-Rock. Musik mit hohem Wieder­er­kennungs­poten­zial bei der keine Lange­weile auf­kommt und bei der man sofort merkt, dass das Spielen auch nach vielen Jahren noch großen Spaß macht.

Kontinuität im Wandel …

MABOO-„Urgestein“ Wolfgang Franzke (Keyboard, Gesang und vom ersten Tag an dabei) be­geis­tert durch mit­reißende Rhyth­mik und virtuoses Impro­visa­tions­talent. Carsten Loll (einer der vielseitigsten Schlagzeuger in der Region) und Ekki Schmoll (nebenbei Bassist  in der Bigband Bad Münder) sorgen für ein solides und grooviges Funda­ment.

Band-Mitbegründer Ulli Meißner (Gitarre) ging nach 25 Jahren neue Wege, was wir bedauern. Mit Manni Lauer (vorher bei Inside Out und Park Avenue) haben wir einen würdigen Nachfolger gefunden.

Auch Kathrin Lorenz, Sängerin der ersten Stunde, ist seit Mitte 2023 leider nicht mehr dabei. Mit Ingo Mennerich (auch schon viele Jahre bei MABOO) freut sich die Band, dass sich mit Conny Wilke (bekannt auch durch LaBiBa) eine zweite und ganz starke Stimme hinzugesellt hat.

Auch mit veränderter Besetzung: Mit vielen bekannten „Ohrwür­mern“ kom­men alle auf ihre Kosten – sowohl beim Tanzen als auch beim Zuhören …

 

Auszug aus dem Repertoire: Die Zuhörer erwartet ein umfangreicher Mix aus Soul (Commitments, Randy Crawford, Crusaders, Gloria Gaynor) und Latin (Santana, Gloria Estefan) bis zu Pop-Rock (Alannah Myles, Mike & The Mechanics, Joe Cocker, Bryan Adams, Klaus Lage, NEK), kurzen Ausflügen in die 1960er-Jahre (Beatles, Stones) und vieles mehr.

 

MABOO

das sind (April 2024:

Ekkehard „Ekki“ Schmoll – Bass
Manfred „Manni“ Lauer – Gitarre
Ingo Mennerich – Gesang
Conny Wilke – Gesang
Carsten Loll – Schlagzeug
Wolfgang Franzke – Keyboard, Gesang

 

 

Zur Veranstaltungsübersicht »

Zum Programmkalender »

Buchungen

Der Online-Anmeldezeitraum für diese Veranstaltung ist vorbei.